Keine Neuwahlen des Orts­bürger­meisters für 2018 geplant

Gestern Abend fand die 19. Sitzung des Gemeinderates Gutweiler statt.

Unter anderem war Tagesordnungspunkt das weitere Vorgehen zur Neuwahl eines Ortsbürgermeisters, denn wie ja viele Bürger schon wissen, wird unser Ortsbürgermeister Günter Jakobs sein Amt zum 30.04.2018 niederlegen.

Nach Rücksprache mit der Kreisverwaltung und eingehenden Gesprächen und Diskussionen haben wir im Gemeinderat einstimmig entschieden, keine Neuwahl im laufenden Jahr anzugehen. Damit folgen wir der Empfehlung der Kreisverwaltung. Eine Neuwahl des Ortsbürgermeisters wäre frühestens im September 2018 organisatorisch machbar und hätte dann auch nur für einige Monate Gültigkeit, denn im Frühjahr 2019 stehen schon die regulären Kommunalwahlen an. Stattdessen werden die Beigeordneten Ralf Meyer und Ralph Biedinger (beide von der Freien Liste Ralf Meyer) die Amtsgeschäfte übernehmen und bis zur kommenden Kommunalwahl weiterführen.

Im Moment sind so viele Themen in Bewegung, die in erster Linie von den beiden betreut und bearbeitet werden (Kreisstraßenausbau innerorts, Neubaugebiet, Kindergarten, etc.), dass eine Neuwahl für eine derart kurze Periode eher hemmen würde als dass sie sinnvoll sein könnte. Unsere Zeit und unsere Energie werden wir weiterhin in eine gute und erfolgreiche Gemeindearbeit stecken.

Und wie immer gilt natürlich: Fragen oder Anregungen sind uns immer herzlich willkommen!

Zurück